Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz.

GLOBAL ONE – Integration. Innovation. Quality.

LASERTEC 65 AdditiveManufacturing

LASERTEC 65 3D

Intelligent kombiniert: Laserauftragsschweißen & Fräsen - Generative Fertigung in Fertigteilqualität

DMG MORI integriert erstmalig das generative Laseraufbauverfahren in eine vollwertige 5-Achs-Fräsmaschine. Diese intelligente Hybridlösung kombiniert die Flexibilität der generativen Bauteilfertigung mit der Präzision der spanenden Bearbeitung und ermöglicht somit die generative Fertigung kompletter Bauteile in Fertigteilqualität. Bei dem Verfahren wird ein Auftragsprozess mittels Metallpulverdüse verwendet, der eine Komplettbearbeitung ohne Prozesskammer ermöglicht und bis zu 10-mal schneller ist als das Generieren im Pulverbett. Darüber hinaus ist die Herstellung überhängender Konturen ganz ohne Stützstruktur möglich. Die Kombination des Laserauftragsschweißens mit der spanenden Bearbeitung auf einer Maschine ermöglicht völlig neue Anwendungs- sowie Geometriemöglichkeiten. Insbesondere große Bauteile lassen sich mit dieser Hybridlösung kostengünstig herstellen. Der flexible Wechsel zwischen Laser- und Fräsbearbeitung ermöglicht zudem die direkte Bearbeitung von Bauteilsegmenten, welche am Fertigteil später nicht mehr erreichbar sind.

Highlights LASERTEC 65 3D

  • MILL + LASER: Vollwertige 5-Achs-Fräsmaschine von DECKEL MAHO in stabiler monoBLOCK®-Bauweise; flexible Integration eines Laserkopfes mittels HSK-Schnittstelle  
  • Komplettbearbeitung in Fertigteilqualität mit vollautomatischem Wechsel zwischen Fräs- und Laserbetrieb
  • Laserauftragsschweißen mit Pulverdüse: 10 x schneller im Vergleich zum Pulverbett-Verfahren
  • Großer Arbeitsraum für Werkstücke bis ø 600 mm, 400 mm Höhe und max. 600 kg
  • Zugänglichkeit und Ergonomie: Türöffnung 1.430 mm, optimale Zugänglichkeit von vorne
  • Geringer Platzbedarf mit 12 m² Aufstellfläche
  • Spurbreiten von 1.6 mm oder 3 mm (abhängig von der Düse)
  • Machbarkeit von 3D-Konturen ohne Stützgeometrie: z.B. Herstellung eines Bundes, Herstellung eines Konus
  • Der flexible Wechsel zwischen Laser- und Fräsbearbeitung ermöglicht die Nachbearbeitung von Bauteilsegmenten, welche am Fertigteil nicht mehr erreichbar sind
  • CELOS® von DMG MORI mit 21,5" ERGOline® und SIEMENS
  • Neues Dokument
  • Neues Dokument
  • Neues Dokument
  • Neues Dokument
  • Neues Dokument
  • Neues Dokument
Angebot anfordern

Für eine Kontaktaufnahme durch einen unserer Mitarbeiter füllen Sie bitte folgendes Formular aus

 
  • 24/7 Hotline

    Probleme kennen keinen Feierabend. Deshalb stehen Ihnen unsere Service Experten telefonisch 24 Stunden, 7 Tage die Woche zur Verfügung. Welchen Service Sie auch suchen (Spindel-ServiceErsatzteile, uvm.) rufen Sie an!

    Mehr

    DMG MORI 24/7 Hotline +43 (0) 17 95 76 109
  • Maschinenselektor

    Finden Sie Ihre Maschine nach Ihren Wünschen und Anforderungen!

    Unabhängig von individuellen Branchenanwendungen oder Baugrößen. Wir bieten Ihnen die passgenaue Lösung in Top-Qualität inklusive Service & Support für höchste Performance.

    Mehr

    EMO 2013 Bild
  • Werkzeugvoreinstellung

    Für Ihre Werkzeuge die richtige Lösung - von manuell bis vollautomatisch.

    Mehr

    Voreinstellgerät UNO