DMU Gantry Baureihe

Hoch-Gantry Maschinen

Highlights
  • Konzipiert für die dynamische Bearbeitung von Großbauteilen
  • Direct Drive-Technologie für höchste Dynamik
  • Hohe Steifigkeit durch thermosymetrisches Maschinenbett
  • Geringer Energieverbrauch durch intelligente Aggregate
Technische Daten
Max. Verfahrweg X-Achse
18.000 mm
Max. Verfahrweg Y-Achse
4.500 mm
Max. Verfahrweg Z-Achse
2.000 mm
Max. Tischbeladung
30.000 kg
Tischlänge
5.000 mm
Tischbreite
3.000 mm
Steuerung & Software
  • CELOS: Die App-basierte Steuerung- und Bedienplattform
  • Exklusive DMG MORI Technologiezyklen verfügbar
  • SIEMENS SIMUNERIK 840 D solutionline Heidenhain TNC 640
Max. Verfahrweg X-Achse
Max. Verfahrweg Y-Achse
Max. Verfahrweg Z-Achse
Max. Tischbeladung
Tischdurchmesser
Tischlänge
Tischbreite
DMU 200 Gantry von DMG MORI
DMU 200 Gantry
4.000 mm
2.000 mm
1.200 mm
20.000 kg
4.250 mm
2.000 mm
DMU 340 Gantry von DMG MORI
DMU 340 Gantry
6.000 mm
2.800 mm
1.500 mm
30.000 kg
4.400 mm
2.700 mm
DMU 600 Gantry linear von DMG MORI
DMU 600 Gantry linear
18.000 mm
4.500 mm
2.000 mm
30.000 kg
5.000 mm
3.000 mm

Hochgantry-Maschine

Die DMU Gantry Baureihe vereint eindrucksvoll die Großteilebearbeitung und eine maximale Dynamik. Davon profitieren Anwender unter anderem im Modellbau, in der Automotive und Aerospace-Industrie sowie im Energiesektor. Dank der 5-Achs-Bearbeitung mit bis zu 30.000 min-1 lassen sich auch komplexe und sehr schwere Bauteile wirtschaftlich bearbeiten. Das Gantry-Design ermöglicht dabei eine optimale Ausnutzung  des Arbeitsraums. Der Verfahrbereich ist modular erweiterbar.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufAGBImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen