DMU 105 monoBLOCK

Das Konzept der monoBLOCK- Maschinen mit umfangreichen Baukasten bietet für jede Anwendung eine Lösung.

Max. X-Achse
1.135 mm
Max. Y-Achse
1.050 mm
Max. Z-Achse
750 mm
Max. Werkstückdurchmesser
1.240 mm
Max. Werkstückhöhe
690 mm
Max. Werkstückgewicht
2.000 kg
Steuerungs- & Softwarealternativen
SIEMENS HEIDENHAIN
Highlights

monoBLOCK Excellence Factory

dmu-105-monoblock-highlight picture 2

Ergonomisch

  • Große Türöffnung mit 1.650 mm und einzigartigem Zugang zum Arbeitsraum bei geringstem Platzbedarf von nur 18 m²
  • Uneingeschränkte Kranbeladung bis zu 2.000 kg
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme durch 3-Punkt-Auflage

Genau

  • Umfangreiche Kühlmaßnahmen, leistungsfähiges Kühlaggregat und Mehrfühlerkompensation im Standard
  • Ab 5 µm Positioniergenauigkeit im Standard
  • Steifes Konzept mit hohen ruhenden Massen und gewichtsoptimierte bewegte Bauteile

Vielseitig

  • Verschiedenste Tischlösungen von der 5-Achs-Bearbeitung bis 2.000 kg hin zur Fräs-Dreh-Variante für die Komplettbearbeitung bis 4.000 Nm
  • Breiteste Spindelpalette am Markt mit bis 30.000 min-1 oder bis 430 Nm Drehmoment.
  • Maschinenintegrierte Werkzeugmagazine mit bis zu 180 Plätzen

Steifes monoBLOCK-Konzept

  • monoBLOCK – Höchste Stabilität aus einem Guss
  • Einteiliger Ständer mit großvolumigen stabilen Schlitten, 55 mm Rollenführung in allen Achsen
  • Maximale Stabilität durch groß dimensionierte Kugelgewindetriebe ø 50 / 63 / 50
  • FEM-Optimierung aller Bauteile
  • Klemmung des Schwenkrundtisches im Standard
Anwendungsbeispiele
Steuerung & Software
CELOS und Industry 4.0 von DMG MORI

CELOS

Integrierte Digitalisierung der DMG MORI Maschinen & des Shop Floors

  • CELOS Machine: APP-basierte Bedienoberfläche mit Zugriff auf alle fertigungsrelevanten Informationen

  • CELOS Manufacturing: 27 CELOS APPs für die optimale Vorbereitung & Bearbeitung von Fertigungsaufträgen

  • Digital Factory: Durchgängig digitale Workflows von der Planung über die Produktion bis zum Service

Service & Training
Downloads & Technische Daten
Technologiesegment
5-Achs
Technologieintegration
Drehen
Schleifen
Werkstück
Max. Werkstückdurchmesser
1.240 mm
Max. Werkstückhöhe
690 mm
Max. Werkstückgewicht
2.000 kg
Arbeitsraum
Max. X-Achse
1.135 mm
Max. Y-Achse
1.050 mm
Max. Z-Achse
750 mm
Max. Anzahl Achsen
5
Präzision
Standard
erhöhte Genauigkeit
Magazinkapazität
Max. Kapazität
180
Spindel
HSK-A63 Spindel
HSK-A100 Spindel
HSC Spindel > 25.000 1/min
Steuerung
SIEMENS
HEIDENHAIN
Fertigungsart
Einzelfertigung
Kleinserien (< 50)
Materialien
Aluminium
Stahl
Titan
Plastik / CFK