NV 4000 von DMG MORI

NV 4000 DCG

Vorstellung des idealen vertikalen Bearbeitungszentrums

Max. X-Achse
600 mm
Max. Y-Achse
400 mm
Max. Z-Achse
400 mm
Max. Werkstücklänge
750 mm
Max. Werkstückbreite
450 mm
Max. Werkstückhöhe
400 mm
Max. Werkstückgewicht
350 kg
Steuerungs- & Softwarealternativen
MAPPS Fanuc
Highlights

DCG-Technologie (Antrieb im Schwerpunkt) in allen Achsen

  • Verbesserte Oberflächenqualität und verbesserte Kreisform
  • Herrvorragende Beschleunigung
  • Längere Werkzeuglebensdauer

Hochpräzise Maschinen

  • Direktes Wegmesssystem
  • Funktion zum Verhindern des Absenkens der Z-Achse
  • Kühlaggregat für Öl (getrennt)

Verbesserte Bedienbarkeit

  • Schwenkbares Bedienfeld
  • Dach öffnen/schließen
  • Abstand von der Maschinenvorderseite
  • zum Spindelzentrum 640 mm
Steuerung & Software
Service & Training
Downloads & Technische Daten
Technologiesegment
Vertikal
Werkstück
Max. Werkstücklänge
750 mm
Max. Werkstückbreite
450 mm
Max. Werkstückhöhe
400 mm
Max. Werkstückgewicht
350 kg
Arbeitsraum
Max. X-Achse
600 mm
Max. Y-Achse
400 mm
Max. Z-Achse
400 mm
Max. Anzahl Achsen
3
Präzision
Standard
Magazinkapazität
Max. Kapazität
60
Spindel
HSK-A63 Spindel
HSC Spindel > 25.000 1/min
Steuerung
MAPPS Fanuc
Automation
Palettenwechsler
Roboter
Pallettenspeicher
Fertigungsart
Einzelfertigung
Kleinserien (< 50)
Materialien
Aluminium
Stahl
Plastik / CFK