ULTRASONIC 50

ULTRASONIC 50

Ihr perfekter Einstieg in die 5-Achs ULTRASONIC Bearbeitung

Max. X-Achse
650 mm
Max. Y-Achse
520 mm
Max. Z-Achse
475 mm
Max. Werkstückdurchmesser
630 mm
Max. Werkstückhöhe
350 mm
Max. Werkstückgewicht
300 kg
Steuerungs- & Softwarealternativen
SIEMENS
Highlights

ULTRASONIC

ULTRASONIC by DMG MORI

Exklusive DMG MORI Technologiezyklen: ULTRASONIC microDRILL

ULTRASONIC Technologieintegration  - Reduzierte Prozesskräfte für höhere Produktivität

  • Technologieintegration via HSK-A63 Schnittstelle für Ultraschallüberlagerung der Werkzeugrotation mit Amplituden bis 15 µm
  • Bis zu 50% reduzierte Prozesskräfte durch ULTRASONIC ermöglichen je nach Bedarf: höhere Vorschübe, verbesserte Oberflächengüten bis Ra < 0,1 µm, längere Werkzeugstandzeiten
  • Spezifische Kühlmittelaufbereitungsanlagen mit Zentrifuge, optimiert für die ULTRASONIC Bearbeitung von Advanced Materials

ULTRASONIC 3rd Generation – Optimale Prozesskontrolle durch intelligente Steuerung

  • Konstante Amplitude im Prozess zur Sicherstellung der Reproduzierbarkeit
  • Automatische Erkennung der Arbeitsfrequenz und deutlich verbesserte Hardware zur Signalerfassung
  • Frequenznachführung und simultane Leistungsregelung in Echtzeit für optimale Prozess-Stabilität
  • Sicherstellung der ULTRASONIC Vorteile auch bei nicht optimalen Werkzeugen
  • Voll kompatibel zu ULTRASONIC-Aktoren der 2. Generation

Für jede Anforderung die passende Maschinenkonfiguration, von 3-Achs bis 5-Achs simultan

  • Attraktive 3-Achs Einstiegsmaschine in die ULTRASONIC- Bearbeitung - starrer Tisch mit 630 mm x 500 mm Aufspannläche und max. 300 kg Werkstückgewicht
  • Direct-Drive C-Achse bis zu 300 1/min, mit 4-kanal Drehdurchführung für Vakuum - die perfekte Maschine zur Bearbeitung von Ringen aus Keramik und Quarzglas
  • Adaptive Vorsatzspindel ULTRASONIC microDRILL mit bis zu 32.000 1/min für Kleinstbohrungen ab Ø 0,1 mm mit höchster Prozesssicherheit

5-Achs Bearbeitung mit bis zu 20.000 min-1

  • speedMASTER 15.000 min-1 mit 21kW und 111Nm im Standard 
  • speedMASTER 15.000 min-1 mit 46kW und 200Nm optional verfügbar
  • speedMASTER 20.000 min-1 mit 35kW und 130Nm optional verfügbar

Schwenkrundtisch für die 5-Achs Simultanbearbeitung

  • Beladegewicht bis 300 kg
  • Schwenkbereich der B-Achse -35°/+ 110° für höchste Flexibilität
  • Gekühlte Tischlager für höchste Präzision

Werkzeugmagazin mit 30 Plätzen im Standard

  • Hauptzeitparalleles Rüsten der Werkzeuge von vorne
  • Gute Einsehbarkeit und Zugänglichkeit
  • 60 oder 120 Plätze optional verfügbar

Genauigkeit

  • Ganzheitliches Kühlkonzept für höchste Langzeitpräzision
  • einteiliges Maschinenbett
  • Direkt angetriebene Kugelgewindetriebe
  • Direkte Wegmesssysteme in allen Achsen
Anwendungsbeispiele
Steuerung & Software
Service & Training
Downloads & Technische Daten
Technologiesegment
5-Achs
Technologieintegration
Schleifen
Werkstück
Max. Werkstückdurchmesser
630 mm
Max. Werkstückhöhe
350 mm
Max. Werkstückgewicht
300 kg
Arbeitsraum
Max. X-Achse
650 mm
Max. Y-Achse
520 mm
Max. Z-Achse
475 mm
Max. Anzahl Achsen
5
Präzision
Standard
Magazinkapazität
Max. Kapazität
60
Spindel
HSK-A63 Spindel
Steuerung
SIEMENS
Fertigungsart
Einzelfertigung
Kleinserien (< 50)
Materialien
Aluminium
Stahl
Titan
Glas / Keramik
Plastik / CFK