NZX 6000

NZX 6000

Großes 4-Achs-Drehzentrum für die effiziente und hoch-produktive Bearbeitung von langen Werkstücken mit großem Durchmesser

Max. Werkstückdurchmesser
900 mm
Max. Werkstücklänge
4.000 mm
Max. X-Achse
485 mm
Max. Y-Achse
200 mm
Max. Z-Achse
4.150 mm
Steuerungs- & Softwarealternativen
MAPPS Mitsubishi
Highlights

Breite der Führungsbahnen

  • Mit der größten Führungsbahnbreite ihrer Klasse werden stabile Bearbeitungen nicht nur beim Drehen sondern auch beim Fräsen (optional) erreicht.

Hochstabiles Trapezbett

  • Der Maschinenaufbau besteht aus einem dicken Trapezbett mit hoher Torsionssteifigkeit

Spindel

  • Es gibt eine große Anzahl an Durchmessern durch die Spindel, um verschieden lange oder Werkstücke mit großem Durchmesser bearbeiten zu können.
  • Die Spindel bietet eine hohe Leistung auch wenn sie durch eine riemenlose Getriebeantriebsstruktur klein gehalten wurde.
Anwendungsbeispiele
Steuerung & Software
Service & Training
Downloads & Technische Daten
Technologiesegment
Horizontales Produktionsdrehen
Arbeitsraum
Max. X-Achse
485 mm
Max. Y-Achse
200 mm
Max. Z-Achse
4.150 mm
Werkstück
Max. Werkstückdurchmesser
900 mm
Max. Werkstücklänge
4.000 mm
Steuerung
MAPPS
Mitsubishi
Basis Funktionen
Gegenspindel
Y-Achse
Fertigungsart
Einzelfertigung
Kleinserien (< 50)
Mittelserien (50 - 1000)
Großserien (1000 - 100.000)
Automation
Gantry Lader
Roboter
Materialien
Plastik / CFK
Aluminium
Stahl
Titan