GMC / GM Series von DMG MORI
Steuerung der GMC / GM Baureihe von DMG MORI

GMC / GM Baureihe

Drehautomaten mit bis zu 8 NC-gesteuerten Spindeln

Highlights
  • Die Lösung für die Fertigung komplexer Werkstücke in flexiblen Losgrössen dank ISM-Technologie
  • Die kosteneffektivste Lösung für große Losgrössen und Werkstücke mittleren Schwierigkeitsgrades
Technische Daten
Max. Werkstückdurchmesser
42 mm
Max. Werkstücklänge
140 mm
Max. Stangendurchlass
42 mm
Max. X-Achse
42 mm
Max. Z-Achse
50 mm
Steuerung & Software
  • Exklusive DMG MORI Technologiezyklen verfügbar
  • SIEMENS 840D mit 1 oder 2 CPU für GMC
Max. Werkstückdurchmesser
Max. Werkstücklänge
Max. Stangendurchlass
Max. X-Achse
Max. Z-Achse
GMC 20 von DMG MORI
GMC 20
25 mm
120 mm
25 mm
GMC 35 von DMG MORI
GMC 35
42 mm
140 mm
42 mm
GM16-6 von DMG MORI
GM 16-6
16 mm
80 mm
16 mm
28 mm
45 mm
GM 20-6 von DMG MORI
GM 20-6
25 mm
100 mm
25 mm
42 mm
50 mm

GMC für komplexe Werkstücke und anspruchsvolle Materialien

Produktion hochkomplexer Werkstücke mit bis zu 56 NC-Achsen für den Einsatz einer Vielzahl an Bearbeitungseinrichtungen, z.B. U- und Y-Achsen und bis zu sechs angetriebenen Werkzeugen. Kürzeste Einricht- und Umrüstzeiten durch komplett voreinstellbare Werkzeuge mit ISO-, HSK- und CAPTO-Aufnahmen

GM für hohe Wirtschaftlichkeit bei kleinen Durchmessern

Die GM-Baureihe bietet außer Wirtschaftlichkeit dank der vollmechanischen Technik, z. B. ein hohes Maß an Flexibilität, das die Bearbeitung von einfachen und komplexen Drehteilen bis Ø25mm ermöglicht