series picture
series Automation picture

NZ Baureihe

Produktionsdrehen neu definiert

Highlights
  • TWIN-Spindel für die 6-Seiten Komplettbearbeitung in zwei unabhängige Arbeitsräumen
  • Bis zu vier Revolvern und vier B-Achsen
  • Stangenbearbeitung bis Ø 65 mm, Futterteile bis Ø 120 mm
  • < 17,8 m² Platzbedarf inkl. 3,3 m Stangenlader
Steuerung & Software
  • 19" DMG MORI SLIMline Touch Steuerung und FANUC
Automation
  • Integrierte Werkstückentladung
  • Stangenlader
  • Portallader
  • Roboterautomation
Max. Werkstücklänge
Max. Stangendurchlass
Max. X-Achse
Max. Y-Achse
Max. Z-Achse
NZX 1500
NZ DUE
1.290 mm
72 mm
210 mm
80 mm
1.290 mm
NZX 1500
NZ TRE
1.290 mm
72 mm
210 mm
80 mm
1.290 mm
NZX 1500
NZ QUATTRO
1.290 mm
72 mm
210 mm
80 mm
1.290 mm

Produktionsdrehen mit bis zu vier Revolvern und vier B-Achsen

Die Produktionsdrehmaschinen der NZ Plattform können mit bis zu vier Revolvern ausgestattet werden. Zusätzlich kann jeder Revolver noch mit einer B-Achse ergänzt werden. Die zusätzliche TWIN-Spindel ermöglicht die 6-Seiten Komplettbearbeitung in zwei unabhängige Arbeiträumen. Dadurch können die Bearbeitungszeiten  gegenüber vergleichbaren 4-Revolver Maschinen um mindestens 40 % reduziert werden.

Zwei Maschinenbettgrößen

Kurze Version für Werkstücke bis 740 mm und lange Version für Werkstücke bis 1.290 mm.